Abschlussband erschienen

2014-02-27 10:04 von Stephan Kaiser

Arbeits- und Beschäftigungsformen im Wandel

Im Springer Verlag ist das Buch "Arbeits- und Beschäftigungsformen im Wandel" erschienen. ​Es fasst neben dem Flink-Projekt drei weitere anwendungsorientierte Forschungsprojekte zum Thema „Arbeits- und Beschäftigungsformen im Wandel“ zusammen, die als größere Verbundprojekte des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert wurden.

 

Der Inhalt

Flexibilisierung des Personaleinsatzes
Freelancer als Phänomen einer modernen Arbeitswelt
Zeitarbeit und Konsequenzen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Rufbereitschaft: Verbreitung, Folgen und Handlungsmöglichkeiten

 

Die Zielgruppen

Führungskräfte und Personalmanager in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen
Selbstständige und Unternehmer, die sich dem Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie stellen müssen

 

Die Herausgeber


Professor Dr. Stephan Kaiser ist Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere. Personalmanagement und Organisation und im Vorstand des Instituts für Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen an der Universität der Bundeswehr München.

Professor Dr. Eva Bamberg ist Inhaberin der Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Hamburg.

Dr. Rüdiger Klatt ist Projektleiter am Forschungsbereich Arbeitssoziologie der TU Dortmund sowie geschäftsführender Vorstandsvorsitzender des Forschungsinstituts für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention e.V.

Dr. Sonja Schmicker ist Akademische Oberrätin am Institut für Arbeitswissenschaft, Fabrikautomatisierung und Fabrikbetrieb an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie Geschäftsführerin der METOP (Mensch-Technik-Organisation-Planung) GmbH.

Zurück